Bicycle, Bicycle - I want to ride my Bicycle

Bicycle, Bicycle - I want to ride my Bicycle

Nun ist es soweit – wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über die JobRad-Plattform an, ihr ganz individuelles Dienstrad zu wählen und damit fleißig Kilometer zu sammeln und Geld und CO2 einzusparen. Für eine bessere Gesundheit und ein besseres Klima.

Fahrrad

AUSLESE - DARUM GEHT'S HIER:

  • In unserer Unternehmensgruppe haben wir die Möglichkeit, ein Dienstfahrrad zu leasen
  • Wir möchten mit JobRad gemeinsam etwas Gutes tun – für unsere Mitarbeitenden, unsere Gesundheit und für unsere Umwelt.
  • Du willst mit uns radeln und arbeiten? Dann bewirb dich hier

Und welches Firmenfahrzeug fährst Du?

Martin kann heute auf diese Frage stolz antworten: Mein Dienstfahrrad. Denn er und einige Kollegen haben ihre Idee von einem Dienstradleasingsystem nicht nur geäußert, sondern auch dafür gesorgt, dass die Idee in die Tat umgesetzt wird.
In Zusammenarbeit mit dem Portal JobRad bieten wir als Arbeitgeber an, dass jede Angestellte und jeder Mitarbeiter sich sein Traumfahrrad aussuchen und über einen Leasingvertrag mit einer Laufzeit von drei Jahren leasen kann. Durch Steuereinsparungen fallen damit bis zu 40% der Neuanschaffungskosten weg! Und das gilt nicht nur für ein Rad – wer möchte kann sogar mehrere Dienstfahrräder leasen und nach Beendigung des Leasingvertrages ganz flexibel entscheiden, ob man das Rad für seinen Restwert kauft, oder es an JobRad zurückgeben möchte.

Martin Forrer mit Fahrrad
Martin mit seinem Jobrad

„Das JobRad ist eine super Sache mit vielen Vorteilen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber.“

Martin, begeisteter JobRad-Pfalzwerker

Der Phantasie sind mit einem JobRad keine Grenzen gesetzt!

Das wirklich Tolle an JobRad ist, dass man die freie Wahl hat: soll es ein Mountainbike, City-Bike, Rennrad oder Tandem sein? – Kein Problem (wobei man für das Tandem dann Fahrgemeinschaften bilden müsste…). Sogar eine Personalisierung des Rads ist möglich! Unsere Pressereferentin Susanne hat sich zum Beispiel für ihre ganz persönliche Lackierung ihres JobRads vom Sonnenaufgang ihrer zweiten Heimat Girona inspirieren lassen.

Auch solche individuellen Jobräder sind möglich: Susannes Rad in seiner ganzen Pracht...
... und in Aktion.

Nicht nur günstig für Mitarbeiter – auch günstig für die Umwelt

Aber warum sollte man überhaupt vom Dienstwagen aufs Dienstfahrrad umsteigen? Wir haben uns dazu mal ein paar Gedanken gemacht:

  • Fahrradfahren steigert die eigene Fitness, Gesundheit und verstärkt das eigene Wohlbefinden. Und nichts ist uns wichtiger als zufriedene Angestellte.
  • Graue Haare durch die nervenaufreibende Parkplatzsuche in der Stadt oder den Berufsverkehrsstau gehören mit einem JobRad der Vergangenheit an.
  • Bei der deutschlandweiten Stadtradelaktion, deren Ziel es ist möglichst viele Alltags- und Dienstwege mit dem Fahrrad zurückzulegen, nehmen wir jährlich seit Juli 2019 teil. Letztes Jahr radelte unser Team von den Pfalzwerken drei Wochen lang fleißig mit dem Fahrrad von einem Termin zum nächsten – und sparte bereits über 850 kg CO2-Emissionen ein. Je mehr Arbeitnehmende also mit dem Rad, statt dem Auto die Arbeit erreichen, desto klimaneutraler werden wir!
     

„Wer sich bewegt, stärkt Muskeln und Knochen, beugt Verspannungen und Osteoporose vor. Bewegung stärkt unser Immunsystem und hilft gegen Stress. Also, worauf warten wir noch?“, sagt Dr. Cornelia Kirscht, unsere Betriebsärztin.

Freddie Mercury wäre ein JobRad-Fan!

Ich bin mir sicher – Freddie Mercury wäre bestimmt auch vom Konzept des JobRads begeistert gewesen. Nur die Konzertanreise hätte sich mit einem JobRad wohl etwas schwieriger für ihn gestaltet. Bei den Pfalzwerkern kommt das Angebot auf jeden Fall sehr gut an. Viele Kolleginnen und Kollegen haben das Angebot bereits in Anspruch genommen.

Du willst mir uns radeln und arbeiten?

Du hast auch Lust auf ein brandneues Firmenfahrzeug, das umweltfreundlich, preiswert und gesundheitsfördernd ist und möchtest Teil des Pfalzwerke-Teams werden? Dann bewirb dich jetzt bei uns!

Mehr interessantes Gezwitscher:

E-Räder: Regeln & Pflichten im Verkehr

E-Räder: Regeln & Pflichten im Verkehr

Immer mehr E-Radfahrer sind auf den Straßen unterwegs. Besteht Helmpflicht? Und wo muss ich mit meinem E-Rad fahren? Wir klären alles zu Rechten und Pflichten als E-Radfahrer.

Mehr lesen
So entlüftest du deine Heizung richtig

So entlüftest du deine Heizung richtig

Draußen ist es kalt - aber deine Heizung wird nicht warm? Keine Panik, denn eine Heizung kann man ganz einfach selbst entlüften. Wie das Entlüften geht und was hierfür benötigt wird, erklären wir dir hier.

Mehr lesen