Ladepunkte auf dem Firmenparkplatz

Ladepunkte auf dem Firmenparkplatz

Die Firma noblesse GmbH kann als Wegbereiter der Elektromobilität gelten: Sie bietet ihren Mitarbeitenden E-Autos an und hat auf dem Firmengelände zusammen mit den Pfalzwerken Wallboxen installiert. Das macht Umwelt und Belegschaft glücklich.

Unglaubliche Energiephänomene

Unglaubliche Energiephänomene

Sechs Phänomene aus der Welt der Energie: Von lebenden Kabeln am Meeresboden, einer zweihundert Jahre alten Elektrisiermaschine und Strom aus dem Garten: Hier ist garantiert eine Überraschung zum Staunen für dich dabei!

Mehr lesen
Ausflugstipps für zwischen den Jahren

Ausflugstipps für zwischen den Jahren

Was du trotz des Lockdowns während der Feiertage in der Pfalz unternehmen kannst, zeigen wir dir in diesem Beitrag: Ausflusgtipps für Draußen mit der ganzen Familie!

Mehr lesen
Selbstversuch E-Auto – Teil 2

Selbstversuch E-Auto – Teil 2

Zwei Wochen mit dem E-Auto unterwegs – Tag 7 bis 14. Selina und Susanne wagen den Alltags-Versuch und laden den Kia e-Niro und den Peugeot e-2008 an öffentlichen Ladesäulen oder der Wallbox zuhause. Was ist ihr Fazit? Würden Sie sich ein Elektroauto kaufen? Inklusive Video!

Mehr lesen
Saubere Luft für klare Gedanken

Saubere Luft für klare Gedanken

Gute Luft in Klassenräumen – in Corona-Zeiten wichtiger denn je. Die Kommune Gersheim behält den CO2-Gehalt in ihren Schulräumen dank LoRaWAN-Sensoren minütlich im Blick und sorgt so für coronakonforme Lüftungskonzepte. Gleichzeitig kann sie die erfassten Daten für andere Zwecke nutzen, zum Beispiel, um Energie zu sparen.

Mehr lesen
Das Gemeinsame fehlt

Das Gemeinsame fehlt

Wie hat sich durch die Pandemie die Arbeit als Ortsbürgermeisterin verändert? Wie geht es Kommunen? Ein Interview mit Bürgermeisterin Sigrid Schwedhelm-Schreiner aus Edesheim über Ideen und Lösungen.

Mehr lesen
Für ein klimaneutrales Rheinland-Pfalz

Für ein klimaneutrales Rheinland-Pfalz

Im Dezember 2020 will der Ministerrat das überarbeitete Klimaschutzkonzept beschließen. Für Bürger und Kommunen gibt es künftig bessere Förderbedingungen.

Mehr lesen